Wie bewirbt man erklärungsbedürftige Produkte? Teil2

Der erste Schritt im Marketing – Interesse erzeugen.

Sie haben ein spezialisiertes, aber erklärungsbedürftiges Produkt, das Ihren Kunden bei Ihrer täglichen Arbeit großen Nutzen brächte, wenn Sie es denn kennen würde? Wie aber bewegt  man die potentielle Zielgruppe, sich für einen Tropfenvolumentensiometer, oder Keramikkondensator zu interessieren? Indem Sie Aufmerksamkeit erzeugen!

 Aber Vorsicht: an diesem Punkt darf man nicht den Fehler machen, den möglichen Kunden mit Informationen zu überschütten, die der zu diesem Zeitpunkt sicher nicht wünscht, die vielleicht eher negative Emotionen auslösen.

 Die Ansprache sollte darauf abzielen, eine Lösung für ein Problem zu versprechen, die Erfüllung von Wünschen, und ähnliches. Dazu sollten Sie zuerst  folgende Fragen klären:

  • Was bewegt Ihre Zielgruppe? Das können Begriffe sein wie: Sicherheit, Energie und nötiger Aufwand
  • Wie sehen Ihre Schlüsselworte aus, die in der Erstkommunikation auftauchen?
  • Wie lassen sich daraus Versprechen formulieren? Beispiel: Stets gesicherte Energieversorgung zu minimalen Kosten.
  • Lässt sich einer dieser angesprochenen Anreize kurz und knapp untermauern?
  • Wie sieht der nächste Schritt aus – welche Möglichkeiten der weiteren Information bieten Sie an?

Für diesen ersten Kontakt sind folgende Mittel im Marketing für erklärungsbedürftige Produkte geeignet: Mailings an die ausgewählte Zielgruppe, Anzeigen (wobei hier genau der Aufwand für die erreichbare Zielgruppe geprüft werden muss), Beilagen in Fachzeitschriften, aber auch Plakate oder Poster. Bei der Motivwahl/Bildwelt der Ansprache sollte man durchaus ungewohnte Lösungen verfolgen, um aufzufallen.

 

wie bewirbt man erklärungsbedürftige Produkte? Teil 1

wie bewirbt man erklärungsbedürftige Produkte Teil 3

wie bewirbt man erklärungsbedürftige Produkte Teil 4

wie bewirbt man erklärungsbedürftige Produkte Teil 5

wie bewirbt man erklärungsbedürftige Produkte Teil6

Über juergen.huemmer

Firmenlogos 24 bietet Logodesign, Corporate Design, Kommunikation von höchster Qualität zu erschwinglichen Preisen. Seit 15 Jahren entwickle ich Firmen-Designs, ob Logodesign für Firmengründer, oder komplette Logo-Relaunches für größere Unternehmen. Ich liebe diesen Beruf – Sie werden es an Ihren Entwürfen sehen!

23. Februar 2012 von juergen.huemmer
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert