Marketing für den KMU – endlich drin!

Das ist die Krux im KMU – selber suchen, aber nicht gefunden werden.

Denn während die digitale lokale Suche für den Unternehmer als Verbraucher heute zum Alltag gehört, geht die eigene Marketingplanung am Kunden vorbei.  In der Regel gibt ein mittelständischer Unternehmer 1.000 bis 5.000 Euro für Marketingaktivitäten im Jahr aus. (Quelle: telegate-Studie „Mittelstand und Werbung“.) Der Großteil dieses Budgets wird allerdings nach wie vor in Print investiert. Doch so wichtig gedruckte Werbemittel wie Tageszeitung, Branchenbuch und Anzeigenblatt für die lokale Aufmerksamkeit sind, so wichtig ist das „Gefunden werden“ im Internet.

Von den digitalen Werbemöglichkeiten findet man nur die Online-Branchenverzeichnisse in vorderen Rängen – vermutlich wegen ihrer Nähe zu gedruckten Branchenbucheinträgen.  Ein tatsächliches Suchmaschinenmarketing betreibt

Quelle: http://www.telegate.com

ein knappes Viertel der Befragten. Dabei fängt das eigentliche Problem schon an einer anderen Stelle an: Denn fast die Hälfte der kleinen und mittelständischen Unternehmen hat noch keine eigene Internetpräsenz. Aber: der Wert einer professionellen Webseite wird unterschätzt! Und: wenn schon, dann richtig. Und das heißt mit Kommunikationselementen und Elementen die suchmaschinenoptimiert sind. Denn die eigene Homepage gehört, wie Firmenlogo und Visitenkarte für den deutschen KMU zurBasisausstattung.

Über juergen.huemmer

Firmenlogos 24 bietet Logodesign, Corporate Design, Kommunikation von höchster Qualität zu erschwinglichen Preisen. Seit 15 Jahren entwickle ich Firmen-Designs, ob Logodesign für Firmengründer, oder komplette Logo-Relaunches für größere Unternehmen. Ich liebe diesen Beruf – Sie werden es an Ihren Entwürfen sehen!

25. Januar 2012 von juergen.huemmer
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert