5 Fragen zum Thema Firmenlogo erstellen. Frage 3.)

Was muss ich beim Briefing für mein Firmenlogo beachten?

Bei der Gestaltung eines Firmenlogos stehen die Unternehmenswerte im Mittelpunkt. Antworten auf folgende Fragen sind bei der Logogestaltung also besonders wichtig:

Welche Ziele und Zielgruppen stehen im Fokus Ihrer Unternehmung? In welcher Branche sind Sie tätig?  Wer sind Ihre Mitbewerber? Was unterscheidet Sie von Ihren Mitbewerbern? Welches Alleinstellungsmerkmal besitzt Ihre Firma? Welche Werte sollen mit Ihrem Unternehmen assoziiert werden? (z.B. dynamisch, flippig, jugendlich, kreativ oder – anderes Beispiel – solide, bodenständig, konservativ, seriös.)

Legen Sie fest, ob Ihr Firmenlogo aus einem Wort- und/oder einem Bild/Icon bestehen soll und in welchen Medien Sie es benutzen wollen (Web, Print, etc.).

Geben Sie Ihre Vorstellungen zu Farbe oder anderen Details an. Beschreiben Sie auch, was Sie mögen und was nicht, am besten anhand konkreter Beispiele.

Über juergen.huemmer

Firmenlogos 24 bietet Logodesign, Corporate Design, Kommunikation von höchster Qualität zu erschwinglichen Preisen. Seit 15 Jahren entwickle ich Firmen-Designs, ob Logodesign für Firmengründer, oder komplette Logo-Relaunches für größere Unternehmen. Ich liebe diesen Beruf – Sie werden es an Ihren Entwürfen sehen!

16. November 2011 von juergen.huemmer
Kategorien: Allgemein | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. There is a critical shortage of infromative articles like this.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert