Ein Kreuz setzen beim Logodesign

Für das Logodesign stehen bestimmte Elemente zur Verfügung:
– Linien
– Kreise
– Rechtecke
– Quadrate
– Pfeile
– Dreiecke
– Kreuze
– Vielecke (sechs-acht….)

Linien
Sind vielseitig einsetzbar. Im Logodesign können sie etwas hervorheben, begrenzen oder teilen. Hierbei ist die Strichdicke zu beachten.

Kreise
Mit einem Kreis kann z. B. ein Ball oder die Erdkugel dargestellt werden. Er kann das Logo begrenzen oder als Halbkreis dargestellt werden.

Rechteck
Ein Rechteck wirkt stabil und neutral.

Quadrat
Wirkt so wie das Rechteck, stabil und neutral.

Pfeile
Können als Hinweis genutzt werden,einen Kreislauf, oder dynamische Bewegung symbolisieren.

Dreieck
Mit der Spitze nach unten symbolisiert es, Gefahr oder wird zur Mahnung genutzt (siehe Straßenschilder). Es kann aber auch als V- Form erkannt werden.Mit der Spitze nach oben, steht es für Dächer, Berge oder Pyramiden. Es kann auch zur Richtungsanzeige genutzt werden oder um etwas als „spitz“ zu kennzeichnen.

Vielecke
Viele Vielecke laufen am unteren Ende gerade, so das sie stabil wirken. Vielecke werden oft als Begrenzung genutzt. 

Kreuze
Symbolisieren Kirche, oder eine Kreuzung -können aber auch als Pluszeichen eingesetzt werden.

Hier möchte ich einige Beispiele aus dem Logodesign geben, die auf einem Kreuz basieren. Die wenigsten nutzen allerdings die eigentliche christliche Bedeutung.

Bayer, entworfen von Hans Schneider ca. 1900

Espresso Rescue entworfen von Mindspike Design

Internationales Rotes Kreuz von Henri Dunant, 1863

Swissair Designer unbekannt

Rhode Island Department of Health Designed von Malcolm Grear Designers

Medical City Designed von Richard Brock Miller Mitchell & Associates

Über juergen.huemmer

Firmenlogos 24 bietet Logodesign, Corporate Design, Kommunikation von höchster Qualität zu erschwinglichen Preisen. Seit 15 Jahren entwickle ich Firmen-Designs, ob Logodesign für Firmengründer, oder komplette Logo-Relaunches für größere Unternehmen. Ich liebe diesen Beruf – Sie werden es an Ihren Entwürfen sehen!

13. Oktober 2011 von juergen.huemmer
Kategorien: Allgemein | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. I hate my life but at least this makes it beaarble.

Hinterlasse einen Kommentar zu Eldora Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert