Logodesign mit der Schrift Helvetica

Eine Schrift – hundert Gesichter.

Ja gibt es denn nur diese Schrift im Logodesign? Das mag man sich fragen, angesichts der Verbreitung der Schrift Helvetica in den folgenden Beispielen. Und dies ist nur eine relativ zufällige Auswahl! (Allerdings wurde hier die Schrift wirklich meisterhaft eingesetzt).

Dabei ist diese Schrift schon über 50 Jahre alt, und mittlerweile ist sie die meistbenutzte Schrift weltweit. Aber gut: wir sprechen hier auch von einer der bekanntesten Schriften überhaupt: Die Helvetica. Ihr Einfluß auf das Logodesign scheint unschlagbar. Man kann Sie lieben oder hassen, mit ihren unendlichen Schriftschnitten und Stil-Richtungen ist sie gekommen „um zu bleiben“. Eine Schrift, zig. Ausprägungen, so kommt es, dass die Erscheinungsbilder hier von akzentuiert filigran bis schwer und bedeutend rangieren können.

Fluggesellschaften, Motorrad und Automarken, bis hin zu Software-Gesellschaften – der Einfluß der Helvetica im Logodesign ist so stark wie immer schon. Mehr zum Thema Einsatz von Schriften?

Eine Schrift - hundert Gesichter - die Helvetica im Logodesign

Über juergen.huemmer

Firmenlogos 24 bietet Logodesign, Corporate Design, Kommunikation von höchster Qualität zu erschwinglichen Preisen. Seit 15 Jahren entwickle ich Firmen-Designs, ob Logodesign für Firmengründer, oder komplette Logo-Relaunches für größere Unternehmen. Ich liebe diesen Beruf – Sie werden es an Ihren Entwürfen sehen!

10. Oktober 2011 von juergen.huemmer
Kategorien: Allgemein | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. This aritcle is a home run, pure and simple!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert